Cala Mesquida auf Mallorca Spanien

Cala Agulla und Cala Mesquida auf Mallorca Spanien
Cala Agulla und Cala Mesquida auf Mallorca Spanien

Wir haben schon lange darüber nachgedacht, über unsere üblichen Urlaubsziele hinaus zu reisen. Das Mittelmeer ist in aller Munde.

Anlässlich eines „Last-Minute“-Fluges haben wir die Gelegenheit genutzt, Mallorca zu besuchen. Und wir waren wirklich angenehm überrascht. Die Insel bietet eine Fülle von Top-Reisezielen, von Sandstränden und eleganten Resorts bis hin zu mittelalterlichen und geschichtsträchtigen Städten.

Hier lässt sich wirklich alles mit dem Auto besichtigen, bequem und ohne große Probleme mit dem Parken, da man zuverlässig Parkplätze für Touristen zur Verfügung stellt..

Cala Mesquida

Von Cala Millor aus ging es auf einen Tagesausflug Richtung Nordosten. Angekommen in Cala Agulla bzw. Cala Mesquida.

Cala Agulla ist die Bezeichnung einer Bucht mit einem Sandstrand sowie die eines angrenzenden Ortsteils von Cala Rajada im Nordosten.

Cala Mesquida ist eine Bucht und eine nach dieser benannte Siedlung im Nordosten der spanischen Baleareninsel Mallorca. Die Bucht befindet sich im nordwestlichen Teil des Gemeindegebietes von Capdepera.

Hier findest du auch schöne Dünen zum Spazieren und Wandern. Bitte Tierschutz und Naturschutz beachten! Danke.

Reisen nach Mallorca ab Mitte Oktober kann ich dir auf jeden Fall empfehlen. Die Insel ist sehr angenehm ruhig mit Menschen befüllt 😉

VLOG Mallorca, Cala Millor, Palma, Flughafen YouTube Video

Mallorca Cala Millor Foto Slideshow Spanien YouTube Video

Fotos Cala Mesquida

Reisevideos Reiseblog ReisenUndLeben.com YouTube Playlist

#reisenundleben auf YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: