Schlossberg Graz Märchenbahn Schlossbergrutsche

Schlossberg Graz // Märchenbahn // Schlossbergrutsche
Schlossberg Graz // Märchenbahn // Schlossbergrutsche

Eine Fahrt mit der Grazer Märchenbahn führt Sie hinter die Kulissen und in die engen Tunnel des Berges und nimmt Sie mit auf eine Reise wie keine andere.

Sie werden entdecken, dass Sie im Bauch des Berges köstliche Märchen genießen und wichtige Themen wie Liebe, Freiheit, Wahrheit und Abenteuer entdecken können.

Schlossberg Graz, Märchenbahn und Schlossbergrutsche

Ein Tagesausflug bzw. ein gemütlicher Nachmittag. Eine runde am Schlossberg und die Aussicht genießen, dann mit der Schlossbergrutsche bis ganz nach unten und anschließend eine Runde staunen in der Märchenbahn. Für die ganze Familie ein ereignisreicher Ausflug…

Schlossberg Graz

Der Grazer Schlossberg – auch Schloßberg genannt – ist ein beliebtes Ausflugsziel in Graz. Mit seiner Höhe ist er der höchste Punkt der Altstadt und bietet einen schönen Blick über die Stadt.

Der Grazer Schloßberg ist ein beliebtes Ausflugsziel, sowohl wegen seiner historischen Bedeutung als auch wegen der Aussicht, die sich von seiner Höhe von 123 m bietet. Der Schloßberg entstand als Teil des so genannten „Eggenberger Barocks“ und hatte erheblichen Einfluß auf die Kultur, Kunst und Architektur seiner Umgebung. Neben unzähligen galanten Abenteuern ranken sich auch unzählige Sagen um den Felsen im Zentrum von Graz. Auf dem Gipfel, wo einst eine kaiserliche Burg stand, befindet sich heute eine Aussichtsplattform, von der man einen atemberaubenden Blick auf Graz und seine Umgebung genießen kann.

Der Schlossberg Graz ist ein wunderschöner Ort zum Fotografieren und ein besonders berühmter Aussichtspunkt. Schlossberg Graz auch ein großes Wahrzeichen und historisches Gebäude.

Das Gute am Grazer Schloßberg ist die Tatsache, dass er ein perfekter Stadtspaziergang ist. Ein Aufstieg auf die Spitze des Schlosses sollte auf der Agenda eines jeden Touristen stehen. Dieses Juwel aus historischen Gebäuden, Denkmälern und Naturlehrpfaden ermöglicht es Ihnen, alle Facetten der steirischen Hauptstadt zu entdecken.

Schlossberg Graz // Märchenbahn // Schlossbergrutsche

Schlossberg Graz // Märchenbahn // Schlossbergrutsche

Schlossbergrutsche Graz / The Slide

Die höchste Underground Rutsche der Welt.

Die Schloßberg-Rutsche bietet ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie!

Es ist eine steile Abfahrt von 175 Metern bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 25 km/h.

Die Rutsche hat eine Neigung von fast 45 Grad und eine Länge von 64 Metern – mit ihrer Gesamtlänge ist sie auch die höchste unterirdische Rutsche der Welt.

Tipp: Mit Buchung der Schlossbergrutsche bekommst du auch Ermäßigung bei der Märchenbahn 😉

Macht richtig Spaß 😉

https://www.schlossbergrutsche.at/

Schlossbergrutsche Graz The Slide YouTube Video

Märchenbahn

Ziemlich unspektakurlär fängt die Fahrt an – doch dann… Einfach nur WOW!!! In einem jeden Wagon gibt es Lautsprecher über denen ein Märchen erzählt wird. Zusätzlich befindet sich eine Lampe darin, mit der man unglaubliche Erlebnise miterleben darf. Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten und ist jede Sekunde wert. Klar, Kinder gefällt das voll – als Erwachsender ist diese Reise aber auch ziemlich imposant. Super genial gemacht und jede menge Überraschungen! Eine märchenhafte Reise für Jung und Alt.

Märchenbahn Graz Schlossberg YouTube Video

Eine Performance von Follow the Rabbit

„Im Bauch: Kraut“ und „Im Bauch: Rüben“ sind zwei 40-minütige One-Man-Performances auf den Schienen der Märchenbahn im Grazer Schloßberg, zwei Erzählungen einer Zwei-Kilometer-Reise ins Innere, bestehend aus Geräuschen und Sprache, in völliger Dunkelheit. In der Schwärze der Höhle schafft ein Wort eine ganze Welt. Für Erwachsene.
Mit dem neuen Format „Kunst im Stollen“ nutzt die Theaterformation Follow the Rabbit, die Grazer Märchenbahn als Ort für künstlerische Experimente, und öffnet so neue Erfahrungsräume. Die beiden Theaterabende „Im Bauch“ geben den Auftakt für dieses neue Format, aus dem jährlich ein neues Projekt entstehen soll.
Warme Kleidung erforderlich.
Beteiligte:
Martin Brachvogel („Im Bauch: Kraut“) und Rudi Widerhofer („Im Bauch: Rüben“)
Regie: Simon Windisch
Idee und Produktionsleitung: Nadja Brachvogel
[Quelle: Märchenbahn]

https://www.grazermaerchenbahn.at/

Fotos Schlossberg Graz, Märchenbahn und Schlossbergrutsche

Reisevideos Reiseblog ReisenUndLeben.com YouTube Playlist

#reisenundleben auf YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: